BBQ-Saucen Test 2022: Die besten 5 BBQ-Saucen im Vergleich

VERGLEICHSSIEGER
Mississippi – BBQ-Sauce OriginalMississippi - BBQ-Sauce Original
  • 500 Gramm
  • Einfach ungesättige Fettsäuren: 0gr
  • Ballaststoffe: 2,7
AUCH EINE GUTE WAHL
Sweet Baby Ray’sSweet Baby Ray's
  • Hergestellt in den USA
  • Glutenfrei
  • 510g Flasche
AUCH EINE GUTE WAHL
SizzleBrothers SizzleBrothers
  • Entwickelt von grillprofis
  • Sauce für saftige Pulled Pork
  • Perfekte burger sauce
Mississippi – Barbecue-Saucen Mississippi - Barbecue-Saucen
  • Kommt aus de USA
  • Es können Spuren von Allergene enthalten sein (Senf)
  • ‎Netto-Gewicht‎ 2040 Gramm
BBQUE BayrischeBBQUE Bayrische

 

  • Perfekt zum Grillen, Marinieren und Dippen
  • Mit original bayerischen Zutaten
  • Netto-Volumen‎393 Milliliter

Wählen Sie die besten BBQ-Saucen

Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten BBQ-Saucen

3 Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern!

66.67% der Benutzer wählten Mississippi – BBQ-Sauce Original, 0.00% Sweet Baby Ray’s, 0.00% SizzleBrothers, 0.00% Mississippi – Barbecue-Saucen und 33.33% BBQUE Bayrische. Jeden Monat analysieren wir Ihre Antworten und ändern unsere Bewertung.

Es gibt nichts Besseres als den Geruch von BBQ-Sauce auf dem Grill. Es ist ein verlockendes Aroma, das einem schon von weitem das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt. Und wenn Sie wie jeder andere BBQ-Liebhaber sind, lieben Sie nichts mehr, als einen Wochenendnachmittag damit zu verbringen, köstliche BBQ-Gerichte für Ihre Freunde und Familie zuzubereiten. In diesem Ratgeber stellen wir Ihnen einige der besten BBQ-Saucen vor, die derzeit auf dem Markt sind. Außerdem geben wir Ihnen einige Tipps, wie Sie diese Saucen verwenden können, um tolle Gerichte zu kreieren, die alle wiederkommen lassen!

Mississippi BBQ-Sauce Original, 1814 g

Würzen Sie Ihren Grill in diesem Sommer mit der Mississippi BBQ-Sauce Original. Diese Sauce eignet sich perfekt zum Marinieren von Gegrilltem oder als Dip.

Sie hat eine sehr unaufdringliche Schärfe, so dass sie Ihre Geschmacksknospen nicht überfordert. Die geheime Zutat ist Tomatenkonzentrat, das der Sauce ihren einzigartigen Geschmack verleiht. Diese große Glasflasche (1814 g) eignet sich hervorragend für Partys oder Familienfeiern.

Und da sie mit Fruktose-Glukosesirup hergestellt wird, ist sie auch für Vegetarier geeignet. Ganz gleich, ob Sie Schweinefleisch, Rippchen, Rindfleisch, Lamm, Geflügel oder Würstchen zubereiten, diese Sauce verleiht Ihrer Mahlzeit das gewisse Extra.

Vorteile
  • ideal als Marinade für Gegrilltes und als Dip für Snacks;
  • hat eine sehr unaufdringliche Schärfe;
  • enthält Tomatenkonzentrat und Fruktose-Glukosesirup;
  • enthält Branntweinessig und Zwiebelpulver;
  • zum Garen von Schweinefleisch, Rippchen, Rindfleisch, Lammfleisch, Geflügel oder Würstchen;
  • kann von Vegetariern verwendet werden;
  • ideal für die professionelle und private Küche;
  • süßer und würziger Geschmack;
  • wird in einer großen Glasflasche geliefert;
  • geeignet zum Garen bei hohen Temperaturen;
  • hat auch einen rauchigen Geschmack.
Nachteile
  • kann es schwierig sein, die Flasche zu leeren;
  • nicht genug dicke Konsistenz.

Sweet Baby Ray’s BBQ Sauce Original, 1er-Pack, 510 g

Wenn Sie auf der Suche nach der perfekten BBQ-Sauce sind, ist Sweet Baby Ray’s Original BBQ Sauce genau das Richtige für Sie. Diese preisgekrönte Sauce hat einen würzig-süßen Pitmaster-Geschmack, der unschlagbar ist.

Sie enthält natürliches Raucharoma und Ananassaftkonzentrat für eine köstliche und dicke Sauce. Sie hat auch süße Noten und ist leicht würzig. Das Beste von allem ist, dass sie kein Gluten enthält, so dass jeder sie genießen kann! Diese fantastische Sauce passt hervorragend zu Pulled Pork, Hühnchen, Burgern, Bratwürsten, Hunden, Nuggets und sogar Pommes frites.

Sie können es auch als Marinade oder zum Garnieren verwenden. Sie enthält weniger aufdringliche Säure und wird in einer praktischen Plastikflasche mit Schraubverschluss geliefert. Wenn Sie also auf der Suche nach einer Sauce sind, die Ihr BBQ auf die nächste Stufe hebt, ist Sweet Baby Ray’s Original BBQ Sauce die Antwort.

Vorteile
  • preisgekrönter würzig-süßer Pit Master Geschmack;
  • enthält natürliches Raucharoma;
  • mit einem Ananassaftkonzentrat;
  • köstlich dicke Sauce;
  • begleitet von einer leichten Schärfe;
  • hat süße Noten;
  • enthält kein Gluten;
  • fantastisch auf Pulled Pork, Hühnchen, Burgern, Bratwürsten, Hunden, Nuggets und sogar Pommes frites;
  • eignet sich hervorragend als Marinade oder Beilage;
  • weniger aufdringliche Säure;
  • wird in einer Plastikflasche mit Schraubverschluss geliefert;
  • sorgt für einen sehr „runden“ Geschmack;
  • wird zum Marinieren und Glasieren von Rippchen verwendet;
  • kann alle Fleischgerichte servieren.
Nachteile
  • Konservierungsstoffe enthält;
  • enthält Färbemittel.

SizzleBrothers Original BBQ Sauce und Burger Sauce, 1000 g

SizzleBrothers gibt dir die Chance, etwas ganz Besonderes zu probieren – ihre eigene, köstliche BBQ-Sauce! Sie wird nur aus den besten Zutaten hergestellt und hat einen rauchigen, süßen und kräftigen Geschmack, der Ihnen das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt.

Die Großpackung mit 1000 g ist perfekt, um sie jederzeit als Dip oder Beilage zu verwenden, oder um Fleisch im Voraus zu grillen oder zu marinieren. Die BBQ-Sauce von SizzleBrothers eignet sich auch hervorragend als Burger-Sauce – sie schmeckt ähnlich wie die McRip-Sauce und macht deine Burger noch leckerer! Also, zögern Sie nicht, probieren Sie die Original BBQ Sauce und Burger Sauce von SizzleBrothers noch heute und überzeugen Sie sich selbst von ihrer Vielseitigkeit und ihrem Geschmack!
Vorteile
  • vielseitige BBQ-Sauce;
  • schmeckt sehr nach McRip-Sauce;
  • Köstliche Sauce für Burger, gegrilltes Fleisch, Steaks, Pulled Pork, Hühnchen;
  • mit einem rauchigen, süßen und kräftigen Geschmack;
  • Die Konsistenz ist etwas dicker als bei anderen BBQ-Saucen;
  • kann jederzeit als Dip oder Beilage serviert werden;
  • angenehm zum Glasieren auf dem Grill oder zum Marinieren von Fleisch im Voraus;
  • Großpackung mit 1000 g.
Nachteile
  • kann zu süß schmecken;
  • hat mehr Kalorien als andere Soßen.

Mississippi Barbecue-Saucen, 4 x 510g Probepackung

Wenn Sie Ihre Küche aufpeppen wollen, dann müssen Sie diese Mississippi Barbecue Saucen probieren. In dieser Probierpackung ist für jeden eine Sauce dabei, denn es stehen vier verschiedene Sorten zur Auswahl. Sie sind alle auf der Basis einer dicken Tomatensauce kreiert und eignen sich perfekt für die Zubereitung aromatischer Marinaden.

Alle Saucen in der Packung sind glutenfrei und mit natürlichen Farbstoffen hergestellt. Sie enthalten außerdem Fruktose-Glukosesirup und Branntweinessig für einen authentischen Grillgeschmack. Sie können sie zu Bratkartoffeln, gegrilltem Gemüse und Fleischsteaks verwenden. Die Gewürze aus New Orleans und der süße Maissirup verleihen diesen Soßen einen würzigen Geschmack, der zu allem passt.

Jede Flasche in der Packung hat einen anderen Barbecue-Soßen-Geschmack. Die erste ist die Original Mississippi Barbecue Sauce, die perfekt für diejenigen ist, die ihr Essen mit ein bisschen Schärfe mögen. Sie enthält Cayennepfeffer, Paprika, Zwiebelpulver und Knoblauchpulver. Die zweite Sauce ist die Spicy Mississippi Barbecue Sauce, die etwas mehr Schärfe enthält.

Die dritte Sauce ist die Sweet Mississippi Barbecue Sauce, die perfekt für alle ist, die ihr Essen ein wenig süßer mögen. Sie basiert auf Melasse und ist mit Honig, braunem Zucker und Gewürzen aromatisiert. Die vierte und letzte Sauce ist die Maple Mississippi Barbecue Sauce, die perfekt für diejenigen ist, die ihr Essen mit etwas Süße und einem Hauch von Rauch mögen.

Vorteile
  • Probierpaket mit vier verschiedenen Saucen;
  • auf der Grundlage einer dicken Tomatensoße hergestellt;
  • geeignet für die Herstellung von aromatischen Marinaden;
  • enthält Fruktose-Glukosesirup und Branntweinessig;
  • enthält kein Gluten und keine künstlichen Farbstoffe;
  • mit hellem und maximal entferntem rauchigem Nachgeschmack;
  • für Bratkartoffeln, gegrilltes Gemüse und Fleischsteaks;
  • duftenden New Orleans-Gewürzen und süßem Maissirup;
  • passt gut zu Fleisch, gegrilltem Gemüse, auf Burgern, zu Pommes frites;
  • hat eine reichhaltige, weiche Textur;
  • ideal für die professionelle und häusliche Zubereitung einer Vielzahl von Weltküchen;
  • geeignet zum Garen bei hohen Temperaturen.
Nachteile
  • kann Spuren von Allergenen enthalten;
  • sehr süßes Grundaroma.

BBQUE Bayerische Barbecue-Sauce „Das Original“, 472 g

Willkommen in der Welt der bayerischen Barbecue-Sauce! Dies ist die Original-Barbecue-Sauce, die nur aus den besten bayerischen Zutaten hergestellt wird. Die spezielle Mischung aus Preiselbeeren, Bier, Apfel und Honig verleiht dieser Sauce ihren einzigartigen Geschmack.

Und weil nur natürliche Zutaten verwendet werden, ist diese Barbecue-Sauce rein natürlich, ohne künstliche Aromen oder Konservierungsstoffe. Das heißt, sie ist nicht nur schmackhafter, sondern auch gesünder für Sie. Ob Sie nun Schweinefleisch, Rippchen, Würstchen grillen oder einfach nur ein Sandwich zubereiten, unsere Barbecue-Sauce rundet den Geschmack perfekt ab.

Und da es mit natürlichen Gewürzen hergestellt wird, kann es sowohl von Fleischessern als auch von Vegetariern gleichermaßen genossen werden. Warum also nicht einmal etwas anderes ausprobieren, wenn Sie das nächste Mal den Grill anschmeißen? Probieren Sie die bayerische Barbecue-Sauce! Sie werden nicht enttäuscht sein.

Vorteile
  • Originaler Grillgeschmack mit original bayerischen Zutaten;
  • erfolgreiche Mischung aus Preiselbeeren, Bier, Apfel und Honig;
  • rein natürlich und ohne künstliche Inhaltsstoffe;
  • hat einen Rauchgeschmack;
  • rundet den Geschmack der Gerichte perfekt ab;
  • enthält keine Konservierungsstoffe;
  • perfekt zum Grillen, Marinieren und Dippen;
  • gibt Gemüse den entscheidenden Geschmackskick;
  • für Schweinefleisch, Rippchen oder einfach ein Sandwich;
  • mit natürlichen Gewürzen hergestellt;
  • kann sowohl von Fleischessern als auch von Vegetariern verwendet werden;
  • passt hervorragend zu gegrilltem Fleisch und Würstchen.
Nachteile
  • enthält Zucker;
  • nicht würzig genug.

BBQ-Saucen -Kaufberatung

Was macht eine gute Barbecue-Sauce aus?

Es gibt ein paar Dinge, die eine gute Barbecue-Sauce ausmachen. Das erste ist der Geschmack. Eine gute Barbecue-Sauce sollte ein ausgewogenes Verhältnis von süß, herzhaft und würzig haben. Das zweite ist die Konsistenz. Eine gute Barbecue-Soße sollte dick genug sein, um an Ihrem Fleisch zu haften, aber nicht so dick, dass sie schwer aufzutragen ist. Und schließlich sollte eine gute Barbecue-Sauce genau die richtige Menge an Säure haben. Diese hilft, das Fett im Fleisch zu zerkleinern und verleiht ihm eine schöne Würze.

Was macht eine gute Barbecue-Sauce aus?

Die besten BBQ-Saucen können für verschiedene kulinarische Zwecke verwendet werden, z. B. zum Übergießen, Marinieren oder als Tafelsauce. Es gibt kommerzielle Saucen auf dem Markt, aber Sie können auch Ihre eigene herstellen. Wenn Sie Ihre Soße von Grund auf selbst herstellen, können Sie die Zutaten kontrollieren und den Geschmack nach Ihren Wünschen anpassen.

Arten von Barbecue-Sauce

Kansas City-Stil

Die Barbecue-Soße nach Kansas-City-Art ist dickflüssig, rötlich-braun und pikant. Sie wird mit Melasse, Essig, Tomaten und Gewürzen hergestellt. Diese Art von Barbecue-Sauce passt gut zu Rind- und Schweinefleisch. Kansas City Barbecue Sauce ist dickflüssig und hat eine rötlich-braune Farbe. Die Barbecue-Soße nach Kansas-City-Art ist würzig mit einem Hauch von Süße durch die Melasse. Außerdem sind Tomaten- und Gewürzaromen vorhanden.

Diese Art von Barbecue-Sauce passt hervorragend zu Rind- und Schweinefleischgerichten. Außerdem kann die Sauce als Marinade, Bratflüssigkeit oder Finishing-Sauce verwendet werden.

Texas-Stil

Die Barbecue-Sauce nach texanischer Art ist dünner als die nach Kansas City und hat eine tiefrote Farbe. Sie wird mit Essig, Ketchup, Gewürzen und manchmal Worcestershire-Sauce oder Melasse hergestellt. Diese Art von Barbecue-Sauce passt gut zu Rind-, Schweine- und Hühnerfleisch. Die Barbecue-Sauce nach texanischer Art hat eine dünne Konsistenz und eine tiefrote Farbe. Die Hauptaromen sind Essig und Ketchup mit zusätzlicher Würze durch andere Zutaten wie Worcestershire-Sauce oder Melasse. Diese Art von Barbecue-Sauce passt hervorragend zu Rind-, Schweine- oder Hühnerfleisch. Außerdem kann die Sauce als Marinade oder Finishing-Sauce verwendet werden.

Memphis-Stil

Die Barbecue-Soße nach Memphis-Art wird in einer breiten Palette von Farben hergestellt, von hellgelb bis rotbraun, und ist meist auf Tomatenbasis. Weitere übliche Zutaten sind Essig, Worcestershire-Sauce, Zucker, Melasse und Gewürze. Diese Art von Barbecue-Sauce passt gut zu Schweinefleisch. Die Soße besteht aus einer Tomatenbasis mit zusätzlicher Süße durch Zucker oder Melasse. Essig und Worcestershire-Sauce sorgen für pikante Noten, während die Gewürze für die Geschmackstiefe sorgen. Diese Art von Barbecue-Sauce passt hervorragend zu Schweinefleischgerichten.

Lexington-Stil (North Carolina)

Die Barbecue-Sauce nach Lexingtoner Art ist auf Essigbasis und dünnflüssig, ähnlich wie die texanische Sauce. Sie ist jedoch rotbraun und hat eine Ketchup-Basis. Diese Art von Barbecue-Soße passt gut zu Schweinefleisch. Lexington-Style Barbecue Sauce ist auf Essigbasis und dünnflüssig wie die Texas-Style. Der Hauptunterschied ist die Ketchup-Basis, die der Sauce eine rotbraune Farbe verleiht. Sie eignet sich hervorragend für Schweinefleischgerichte.

East North Carolina auf Essigbasis

Diese Art von Barbecue-Sauce ist klar oder sehr hellbraun und wird mit Essig, Pfeffer und anderen Gewürzen hergestellt. Sie passt gut zu Schweinefleisch.

East North Carolina auf Essigbasis

East North Carolina Vinegar-Based Barbecue Sauce ist dünn und hat eine klare oder sehr hellbraune Farbe. Der Hauptgeschmack ist Essig mit einer gewissen Schärfe von Paprika und anderen Gewürzen [1].

Wie kann man eine im Laden gekaufte Barbecue-Sauce verbessern?

Würze und Schärfe hinzufügen

Eine Möglichkeit, gekaufte Barbecue-Soße interessanter zu machen, ist das Hinzufügen von Gewürzen und Schärfe. Dazu können Sie etwas scharfe Sauce, gewürfelte Jalapeños oder zerstoßene rote Paprikaflocken unterrühren. Wenn Sie die Schärfe erhöhen wollen, können Sie sogar eine Habanero-Pfefferschote hinzufügen! Achten Sie nur darauf, dass Sie nicht zu viel hinzufügen, sonst ist die Soße zu scharf, um sie zu genießen.

Eine weitere Möglichkeit, Ihre Barbecue-Sauce aufzupeppen, ist das Einrühren von etwas Worcestershire-Sauce. Dadurch erhält sie eine schöne Geschmackstiefe, die die anderen Zutaten perfekt ergänzt. Sie können auch versuchen, einen Spritzer Apfelessig hinzuzufügen, um einen leicht herben Geschmack zu erzielen.

Raucharoma hinzufügen

Wenn Sie Ihrer Barbecue-Sauce einen rauchigen Geschmack verleihen wollen, können Sie etwas Flüssigrauch unterrühren. Dies verleiht der Sauce eine große Tiefe und Komplexität und ist eine gute Möglichkeit, eine gekaufte Sauce hausgemachter schmecken zu lassen. Achten Sie nur darauf, dass Sie nicht zu viel hinzufügen, denn das kann schnell erdrückend wirken. Eine weitere Möglichkeit, den Rauchgeschmack zu verstärken, ist das Einrühren von etwas geräuchertem Paprika. Dadurch erhält die Sauce eine schöne rötliche Farbe und eine subtile Rauchnote, die den Geschmack noch verstärkt.

Zapfen hinzufügen

Eine Möglichkeit, die Sauce zu verfeinern, ist das Einrühren von Zwiebel- oder Knoblauchwürfeln. Das gibt der Soße einen schönen herzhaften Geschmack, der die Soße aufpeppt. Sie können auch einen Spritzer Zitronen- oder Limettensaft hinzufügen, um einen säuerlichen und pikanten Geschmack zu erzielen. Eine weitere Möglichkeit, der Sauce Schärfe zu verleihen, ist die Verwendung von Tomaten mit hohem Säuregehalt. Dazu kann man Tomatensauce aus der Dose, Tomatenwürfel oder sogar Ketchup verwenden. Achten Sie nur darauf, nicht zu viel davon zu verwenden, da die Säure schnell überwältigend werden kann [2].

Was Sie beim Kauf einer Grillsoße beachten sollten

Zutaten & Geschmack

Wenn es um den Geschmack Ihrer Barbecue-Sauce geht, sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Es gibt jedoch ein paar wichtige Zutaten, die die meisten Soßen gemeinsam haben, z. B. Ketchup, Essig, Zucker und Gewürze.

Ketchup ist in der Regel die Basis der Sauce und verleiht ihr einen süßen und würzigen Geschmack. Essig verleiht der Sauce Säure und Glanz, während Zucker die Aromen ausgleicht.
Gewürze wie Chilipulver, Paprikapulver, Knoblauchpulver und Zwiebelpulver runden das Geschmacksprofil ab.

Zutaten & Geschmack

Achten Sie beim Kauf einer Barbecue-Soße auf die Zutatenliste, um sicherzustellen, dass sie alle Ihre Lieblingsaromen enthält. Vielleicht möchten Sie auch nach Soßen mit besonderen Zutaten wie Kaffee oder Schokolade Ausschau halten, die Ihrem Gericht eine zusätzliche Geschmacksnote verleihen können.

Textur und Vielseitigkeit

Die Konsistenz Ihrer Barbecue-Sauce ist ebenso wichtig wie ihr Geschmack. Eine gute Sauce sollte dick genug sein, um Fleisch und Gemüse zu umhüllen, aber nicht so dick, dass sie an ihnen kleben bleibt. Die Sauce sollte außerdem eine glatte Konsistenz ohne Klumpen oder Brocken haben. Außerdem sollten Sie darauf achten, wie vielseitig die Sauce ist. Einige Soßen sind für bestimmte Gerichte wie Hühnchen oder Rippchen gedacht, während andere für so gut wie alles verwendet werden können. Wenn Sie eine Sauce suchen, die Sie für mehrere Gerichte verwenden können, sollten Sie nach einer Sauce Ausschau halten, die als „Allzweck-Sauce“ [3] gekennzeichnet ist.

Wie viel BBQ-Sauce sollte ich verwenden?

Diese Frage ist schwer zu beantworten, da sie davon abhängt, wie sehr Sie Ihr Essen mit Sauce bedeckt haben möchten und wie stark die Aromen der Sauce sind.

Eine gute Faustregel ist, mit etwa ⅓ Tasse Sauce pro Pfund Fleisch zu beginnen.
So erhalten Sie einen schönen, geschmackvollen Überzug, ohne dass das Fleisch zu nass oder übermäßig saftig wird. Wenn Sie feststellen, dass Sie mehr oder weniger Soße benötigen, passen Sie die Menge beim nächsten Mal einfach an.

Zu beachten ist auch, dass manche BBQ-Saucen sehr dickflüssig sind und sich nur schwer gleichmäßig verteilen lassen. Daher müssen Sie sie möglicherweise mit etwas Wasser (oder einer anderen Flüssigkeit) verdünnen, bevor Sie sie verwenden. Achten Sie nur darauf, dass Sie nicht zu viel Flüssigkeit hinzufügen, sonst wird die Soße zu dünn und flüssig. Die dickflüssige, klebrige und süße Barbecue-Soße ist eine köstliche Ergänzung zu vielen verschiedenen Gerichten [4].

Wann sollten Sie die BBQ-Sauce auftragen?

Es gibt unterschiedliche Meinungen darüber, wann man die BBQ-Sauce auftragen sollte.

Wann sollten Sie die BBQ-Sauce auftragen?

Einige sagen, dass man sie zu Beginn des Garvorgangs auftragen sollte, damit sie Zeit hat, zu karamellisieren und eine schöne Kruste zu bilden. Andere meinen, man solle bis zum Schluss warten, damit die Sauce nicht verbrennt und den Geschmack verdirbt. Machen Sie, was Ihnen am besten schmeckt! Probieren Sie beide Methoden aus und finden Sie heraus, welche Ihnen besser gefällt.

Wenn Sie die Sauce zu Beginn auftragen, sollten Sie sie nur leicht aufpinseln, um Ihr Essen nicht mit zu viel Sauce zu erdrücken.
Und wenn Sie mit dem Auftragen bis zum Schluss warten, lassen Sie der Sauce vor dem Servieren noch etwas Zeit, um sich zu erhitzen.


FAQ

Welche Marken von BBQ-Sauce sind die besten?

Es gibt viele großartige Marken von BBQ-Sauce, und es hängt von Ihren persönlichen Vorlieben ab. Zu unseren Favoriten gehören Sweet Baby Ray’s, Bull’s-Eye und Kraft. Was macht eine gute BBQ-Sauce aus? Eine gute BBQ-Sauce sollte würzig sein, aber nicht zu scharf. Außerdem sollte sie ein ausgewogenes Verhältnis von süßem und herzhaftem Geschmack haben. Außerdem sollte sie dick genug sein, um am Essen zu haften, aber nicht so dick, dass sie schwer aufzutragen ist.

Was ist die meistverkaufte BBQ-Sauce der Welt?

Nach Angaben der New York Times ist Sweet Baby Ray’s die meistverkaufte BBQ-Sauce der Welt. Diese Marke gibt es seit 1985 und bietet eine Vielzahl von Geschmacksrichtungen, darunter Original, Honey und Hickory & Brown Sugar. Wenn Sie auf der Suche nach einer guten BBQ-Sauce sind, sollten Sie Sweet Baby Ray’s unbedingt ausprobieren!

Welche Region hat die beste Barbecue-Sauce?

Es gibt viele verschiedene Arten von Barbecue-Saucen, und jede Region hat ihren eigenen Stil. Im Süden sind Saucen auf Essigbasis beliebt, während im Mittleren Westen eher Ketchup-Saucen verwendet werden. Kansas City ist bekannt für seine süßen und würzigen Saucen, während Memphis für seine trockenen Rubs berühmt ist. Ganz gleich, was Sie bevorzugen, es gibt sicher eine Barbecue-Sauce, die Ihrem Geschmack entspricht!

Warum ist Barbecue-Sauce süß?

Die Süße in der Barbecue-Sauce kommt von der Zugabe von Zucker. Zucker hilft, die anderen Aromen in der Sauce auszugleichen, einschließlich der Säure des Essigs und der Schärfe der Chilischoten. Außerdem trägt Zucker dazu bei, die Sauce zu verdicken und ihr eine sirupartige Konsistenz zu verleihen.

Dienen Barbecue-Saucen unterschiedlichen Zwecken?

Ja, Barbecue-Saucen können für verschiedene Zwecke verwendet werden. Manche Leute verwenden sie als Marinade, andere als Finishing-Sauce. Außerdem können Barbecue-Saucen gegrilltem Fleisch Geschmack verleihen oder als Dip-Sauce verwendet werden.

Hat eine Barbecue-Sauce ein Verfallsdatum?

Ja, Grillsaucen haben in der Regel eine Haltbarkeit von ein bis zwei Jahren. Es ist jedoch wichtig, dass Sie auf dem Etikett Ihrer Soße nachsehen, wie lange sie haltbar ist. Nach dem Öffnen sind Barbecue-Saucen sechs Monate bis ein Jahr haltbar, wenn sie richtig im Kühlschrank gelagert werden.

Was ist die beste im Laden gekaufte BBQ-Sauce für Pulled Pork?

Es gibt viele gute gekaufte BBQ-Saucen für Pulled Pork. Die beliebteste ist jedoch Sweet Baby Ray’s Original Barbecue Sauce. Diese Sauce hat ein perfektes Gleichgewicht von süßen und würzigen Aromen, die den Geschmack von Pulled Pork perfekt ergänzen. Außerdem ist die Sauce dick genug, um das Fleisch zu umhüllen, ohne zu flüssig zu sein.

Ist Texas BBQ feucht oder trocken?

Texas BBQ ist in der Regel trocken, das heißt, das Fleisch wird mit Gewürzen eingerieben und dann ohne Soße gegart. In einigen Regionen von Texas werden jedoch Soßen verwendet. In Osttexas beispielsweise ist eine Sauce auf Essigbasis üblich, während in Zentraltexas eher eine Sauce auf Ketchupbasis verwendet wird.

Was ist der Unterschied zwischen Barbecue-Sauce und Steak-Sauce?

Grillsoße und Steaksoße sind beides Würzmittel, die zum Würzen von Speisen verwendet werden. Sie haben jedoch unterschiedliche Zutaten und Geschmacksrichtungen. Barbecue-Sauce wird in der Regel mit Tomaten, Essig, Zucker und Gewürzen hergestellt, während Steak-Sauce Worcestershire-Sauce, Sojasauce, Zwiebeln und Knoblauch enthält. Außerdem ist Barbecue-Sauce süßer und dicker als Steak-Sauce.

Nützliches Video: Meine Top 5 BBQ-Saucen – deutsches Grill- und BBQ-Video – 0815BBQ

 

Schlussfolgerung Absatz

Der Markt für BBQ-Saucen ist riesig und wächst ständig. Bei so vielen Marken, Geschmacksrichtungen und Stilen, die zur Auswahl stehen, kann es schwierig sein, zu wissen, wo man anfangen soll. In diesem Leitfaden erfahren Sie hoffentlich, was eine BBQ-Sauce ist, wie sie hergestellt wird, welche Sorten es gibt und wie Sie die beste Sauce für Ihre Bedürfnisse auswählen. Achten Sie beim Kauf von BBQ-Sauce immer auf das Etikett, um sicherzustellen, dass Sie ein Produkt ohne künstliche Zutaten oder Zuckerzusatz erhalten. Und denken Sie daran: Der beste Weg, Ihre neue Lieblings-BBQ-Sauce zu finden, ist zu experimentieren! Probieren Sie verschiedene Marken und Geschmacksrichtungen aus, bis Sie die perfekte Sauce für Ihre Geschmacksnerven gefunden haben.


Quellen und interessante Links:

  1. https://www.vindulge.com/bbq-sauces-and-styles/
  2. https://food-hacks.wonderhowto.com/how-to/make-store-bought-barbecue-sauce-taste-homemade-using-stuff-you-already-have-0155047
  3. https://www.saveur.com/shop/best-barbecue-sauces/
  4. https://bbqhost.com/how-much-bbq-sauce-per-pound-of-pulled-pork/